Das Zahnschachspiel

"Zahn um Zahn"

Die Figuren sind nach natürlichen Zähnen gearbeitet und aus Gold- und Amalgamresten (nach Destillation des Quecksilbers ) gegossen

Karikaturen von M. Bermes

Anonyme Spende für das "Zahnarztmuseum" Anfang 2017 - Danke: